Tiefschneefahren mit Bergführer in den Innsbrucker Bergen

Kalkkögel-Rallye

Spielwiese für Skifahrer

Die Innsbrucker Kalkkögel bieten eine vielfältige Auswahl an Skigelände. Von steilen Rinnen bis zu großen Genusshängen finden Skifahrer hier alles. Viele Varianten sind mit Aufstiegen kombinierbar und versprechen ein überaus spielerisches Skivergnügen. Unser Startpunkt ist das Innsbrucker Skigebiet Axamer Lizum, das wir für eine Bergfahrt nützen. Je nach Schneeverhältnissen sowie Lust und Laune entscheiden wir, welche der vielen Optionen wir angehen wollen.

Ort

Axams (AUT)

Dauer

1 - 3 Tage

Schwierigkeit

Fortgeschritten

Beste Jahreszeit

Jänner - März

Teilnehmer

1 bis 5 Personen

Preis

(Preise pro Tag)

1 Personen: 390 €
2 Personen: 390 € | 195 € p.P
3 Personen: 390 € | 130 € p.P
4 Personen: 428 € | 107 € p.P
5 Personen: 466 € |  93 € p.P

Wir treffen uns am Parkplatz des Skigebiets Axamer Lizum. Mit einer Bergfahrt erkaufen wir uns sogleich die ersten Abfahrtsmeter und entscheiden je nach Schneeverhältnissen spontan, welche der vielen Optionen wir angehen wollen. Auch das Niveau der Gruppe und unsere persönlichen Vorlieben lassen wir in die Entscheidung einfließen. Auf jeden Fall zieht es uns immer Richtung unberührten Tiefschnee.

→ körperliche Fitness für Tagesetappen von 6 h
→ sicheres Skifahren im freien Gelände, auch bei wechselnden Schneeverhältnissen
→ Steilheiten bis zu 35° müssen beherrscht werden

inkl. Leistungen

Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften, ortskundigen Bergführer
Spesen des Bergführers sind inkludiert

Zusatzkosten

Selbstkosten für eine Bergfahrt im Skigebiet Axamer Lizum

Wichtige Infos

Dies ist eine Tour mit individuellem Termin. Beachte, dass deine Buchungsanfrage verbindlich ist. Buchungsanfragen bestätigen wir innerhalb von 7 Tagen.

Ort

Parkplatz Axamer Lizum

Zeit

08:30 Uhr

Wissenswertes

Termine & Preise

Umsatzsteuerbefreit – gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG

Ist kein Termin für Sie dabei?

Termin auf Anfrage