Skichochtourenkurs auf der Franz-Senn-Hütte

Skihochtouren für Einsteiger

Jamtalhütte | Silvretta

Die Tiroler Jamtalhütte ist als Kursstützpunkt bekannt. Komplett mit Übungen beschäftigt, vergessen aber die Meisten, dass das Gebiet perfektes Skigelände bietet. So kommt es, dass man rund um eine gut gebuchte Hütte endlose, unverspurte Hänge für Genießer findet. Optimal um ein erstes Mal in das Thema SkiHOCHtouren einzutauchen. Besuche mit uns die Weiten der Silvretta, denn diese versprechen Skigenuss vom Allerfeinsten!

Ort

Galtür (AUT)

Dauer

4 Tage

Schwierigkeit

Einsteiger

Beste Jahreszeit

Mitte Februar bis Ende April

Teilnehmer

4 bis 6 Personen

1. Tag: Hüttenzustieg Jamtalhütte
Treffpunkt morgens in Galtür. Es bleibt noch Zeit für letzte Fragen, dann machen wir uns auf ins Jamtal. Lange und relativ flach zieht dieses in den Talgrund. Gegen Ende öffnet sich das Tal in etliche weitere Gletscherböden und lässt ein riesiges Skitourengebiet erahnen. Wir beziehen Quratier in der Jamtalhütte (2.165 m) und nützen den Nachmittag für eine erste kurze Skitour.
Dauer: 3 h; ↑ 550 hm

2. – 4. Tag: Tourentage
Wir richten uns bei der Tourenauswahl nach den aktuellen Bedingungen und ebenso nach den Wünschen der Gruppe. Die meisten Touren erfordern ca. 1.000 hm im Aufstieg und sind für Skihochtouren damit relativ moderat. Auch die Steilheit der Abfahrten bewegt sich im moderaten Schwierigkeitsbereich (meist 30° – 35°) und verspricht perfektes Skivergnügen. Natürlich zieht es uns Richtung unberührter Skihänge, und auch Ziele gibt es dafür zur Genüge: Piz Faschalba (3.047 m), Chalausköpfe (3.120 m), Gemsspitze (3.114 m), Ht. Jamspitze (3.156 m), Dreiländerspitze (3.197 m) und viele mehr.
Nach der Abfahrt am letzten Tag, fahren wir mit den Skiern das Jamtal zurück Richtung Auto, das wir gegen frühen Nachmittag erreichen werden.

→ körperliche Fitness für Tagesetappen von 5 h
→ sicheres Abfahren im Gelände bis 35° Steilheit
→ Vorerfahrung im Skitourengehen
→ Basisfähigkeiten in Spitzkehrentechnik

inkl. Leistungen

→  Führung und Organisation durch einen Staatlich geprüften, ortskundigen Bergführer.
→  Spesen des Bergführers sind inkludiert.
→  Evtl. Leihausrüstung – s. Ausrüstungsliste @ Downloads

Zusatzkosten

→ Selbstkosten für Hüttenübernachtung und Verpflegung
→ Parkgebühren

Übernachtungen:
Jamtalhütte

Wichtige Infos

Dies ist eine Tour mit Mindestteilnehmerzahl. Die Tour kann nur stattfinden wenn diese erreicht wird. Wir informieren dich sobald genügend Buchungen eingegangen sind.

Ort

Parkplatz Sport und Kulturzentrum Gampele 67, 6563 Galtür (AUT)

Zeit

9:00 Uhr

Wissenswertes

Termine & Preise

Derzeit sind keine Termine verfügbar

Termin auf Anfrage