Animont Logo
Alpine Spezialitäten in Fels, Eis und Schnee

Willkommen in Fels, Eis und Schnee

Das Leben ist zu kostbar, um Träume aufzuschieben. Lass deinen Alltag hinter dir und folge uns in imposante Felswände, auf luftige Grate und eindrucksvolle Gipfel. Genieße den Luxus eines staatlich geprüften Berg- und Schiführers: Wir kennen und finden die schönsten Wege und führen dich unter Beachtung der höchsten Sicherheitsstandards auf deinen Wunschberg – mit Kletterschuhen, Steigeisen oder auf Skiern. Animont - deine Bergführer für Alpine Spezialitäten.

Alpine Spezialität

Der anspruchsvolle 4000er Dent Blanche und die schlanke, imposante Felsnadel der Aiguille de la Tsa bilden den Leitfaden für eine besondere Tour durch die wilden Berge am Ende des Arolla-Tals.

Sehr Fortgeschritten
5 Tage

WE ARE ANIMONT

Animont - Die besondere Art des Bergführens

Alpinklettern · Skitouren · Hochtouren · Eisklettern · Sportklettern · Freeriden

In unserem Tourenangebot ist für jeden etwas dabei. Auf allen Touren, ob leicht oder schwer, kurz oder lang, begleiten wir dich als deine persönlichen Bergführer mit Freude und Engagement. Schmökere durch unser Touren- und Kursprogramm und lass dich von unserem besonderen Angebot inspirieren:

Manchmal findest du bekannte Berge, nur selten führen wir dich jedoch über den Normalweg zum Gipfel. Du wirst hauptsächlich weniger bekannte Touren finden, weil wir den „Hochbetrieb“ auf den gängigen Routen nicht schätzen: Für uns steht das ursprüngliche Erlebnis – fernab vom Massentourismus – im Mittelpunkt. Einige Touren haben wir als Alpine Spezialität hervorgehoben – das sind Touren, die wir dir besonders ans Herz legen, weil sie unsere Philosophie am besten verkörpern. Mit uns wirst du besondere Tage in den Bergen verbringen, egal ob du Anfänger oder erfahrener Alpinist bist.

Lerne in unseren Kursen und individuellen Coachings von professionellen Bergführern, wie du dich sicher und mit Freude am Berg bewegst. Wir halten unsere Kurse in Kleingruppen und stets an Orten ab, die perfekt dafür geeignet sind. Qualität und Lernerfolg haben bei uns Vorrang.

#animont #seelederberge


more…

Aktuelles

Infos betreffend Einschränkungen/Änderungen aufgrund von COVID 19. Aktualisiert: 25.05.2021

ENDLICH – Es geht wieder Los! Unsere Touren können wieder ohne Einschränkungen durchgeführt werden.

→ Offene Hotellerie und Gastronomie in Österreich und den Alpenländern. Achtung: Testpflicht, Impfnachweis, etc – wir informieren gerne über die Situation der einzelnen Länder.

→Die Beschränkungen der Gruppengrößen für unsere Kurse und Gruppenveranstaltungen sind gefallen. Alle Kurse finden planungmäßig statt!

→ Weiterhin gilt: Da es momentan geringe Planungssicherheit gibt, ändern wir unsere Stornobedingungen für Buchungen während der Pandemie. Sollte die gebuchte Tour aufgrund COVID19-bedingter, gesetzlicher Einschränkungen, nicht durchführbar sein, wird die Tour kostenfrei storniert. Dies beinhaltet zum Beispiel: Probleme beim Grenzübertritt, alternativlose Schließung von Unterkünften, Untersagen der Bergführer-Tätigkeit, etc.


SOMMER 2021

→ NEU: Persönliche Gutscheine mit individueller Widmung. Link

→ Die Termine für das Touren- und Kursprogramm 2021 rund um Klettern und Hochtouren sind online!

highlights

  • Nordalpen Trilogie III

    Herzog Kante - Laliderer Nordwand

    Die Herzogkante – ein großer und doch selten besuchter Klassiker. Vielleicht liegt das an den ehrfürchtigen Berichten über die Laliderer Wände, den Gerüchten über den schrecklich brüchigen Fels des Karwendels oder die Erzählungen über furchtbar komplizierte Abstiege. Ganz so schlimm ist es sicher nicht, und seien wir einmal ehrlich: ein bisschen davon macht doch das Abenteuer aus, das wir suchen!

    Sehr Fortgeschritten
    2 Tage
    650 
  • Alpinklettern Sella

    Einstieg ins Klettermekka Dolomiten

    Einmal auf den berühmten Sellatürmen klettern? Oder doch lieber zu den sonnigen Cirrspitzen oder den einsamen Geislerspitzen? Wir zeigen dir die schönsten Einsteigertouren im Grödnertal!

     

    Einsteiger
    3 Tage
    ab 690 
  • Zentralalpen Trilogie II

    Grundschartner Nordkante

    Zillertaler Edel-Granit über der urigen Bodenalm. Wer glaubt, schöne Granitklettereien gebe es nur in den Westalpen, der irrt gewaltig. Eine grandiose Klettertour im 6. Schwierigkeitsgrad für versierte und konditionsstarke Alpinkletterer.

    Sehr Fortgeschritten
    2 Tage
    760 
  • Großvenediger & Großglockner

    Osttiroler 3000er Gipfelparade

    Besteige die höchsten Berge der Hohen Tauern – gut vorbereitet und unter höchsten Sicherheits-Standards mit einem Bergführer. Die ersten 3 Tage verbringen wir im Venediger-Massiv, wo wir eine wahre Gipfelparade erleben und mit Kristallwand, Schwarze Wand, Rainerhorn und Großvenediger gleich 4 3000er besteigen. Quasi nebenbei trainieren wir die Steigeisen-Technik und das Gehen am Seil und passen uns an die Höhenluft an. Als krönenden Abschluss steigen wir auf den Großglockner, den du dank guter Vorbereitung stressfrei genießen kannst. Unser Touren-Tipp für Hochtouren-Einsteiger und Genießer!

    Einsteiger
    5 Tage
    ab 750 
  • Jahn-Zimmer

    Hochtor Nordwand

    Eine große Nordwand für (fast) Jedermann: 1.000 leichte Klettermeter (max. UIAA III+) in allerfeinstem Kalkfels im Herzen des Gesäuses. Mit Sicherheit eine der besten Klettertouren Österreichs in diesem Schwierigkeitsgrat, die für jeden konditionsstarken Bergsteiger machbar ist.

    Einsteiger
    1 Tag
    ab 309 
  • Mont Blanc Granit I

    Klettern im Argentière Becken

    Roter, bombenfester Granit. Risse, Platten und Verschneidungen…und das alles inmitten einer überragenden Bergkulisse: Düster blicken die immensen Nordwände der Doite und der Courtes zu uns auf die Sonneseite des Tals. Unser Stützpunkt, das Refuge d’Argentière bildet den perfekten Ausgangspunkt für feinstes Granit-Klettern im Mont Blanc Gebiet. Und das in ungwohnter Stille und Abgeschiedenheit. Für Fortgeschrittene bis Experten!

    Fortgeschritten
    5 Tage
    ab 1.225 
  • Plattensprint – Planspitze NW-Wand

    Alpinklettern im Gesäuse vom Feinsten

    Manche Touren sind schwer in Worte zu fassen. Der Plattensprint ist eine davon. Darum bleiben wir hier einfach bei den Fakten: Plattensprint, Planspitz Nordwest-Wand. 13 Seillängen. 6. Grad. Felsqualität: ausgezeichnet. Den Rest zeigen dir deine Bergführer des Vertrauens.

    Fortgeschritten
    1 Tag
    ab 285 
  • Skihochtouren für Einsteiger

    Jamtalhütte | Silvretta

    Die Tiroler Jamtalhütte ist als Kursstützpunkt bekannt. Komplett mit Übungen beschäftigt, vergessen aber die Meisten, dass das Gebiet perfektes Skigelände bietet. So kommt es, dass man rund um eine gut gebuchte Hütte endlose, unverspurte Hänge für Genießer findet. Optimal um ein erstes Mal in das Thema SkiHOCHtouren einzutauchen. Besuche mit uns die Weiten der Silvretta, denn diese versprechen Skigenuss vom Allerfeinsten!

    Einsteiger
    4 Tage
    ab 400 
  • Zentralalpen Trilogie I

    Hochalmspitze Südpfeiler

    Urgestein vom Feinsten im Maltatal! Versteckt in den Hohen Tauern fristet diese Tour ein einsames, ruhiges Dasein, das nur von wenigen eingeweihten Kletterern unterbrochen wird. Der formschöne Südpfeiler zieht in allerfeinster Granitkletterei meist im 4. Grad auf die 3.360 m hohe Hochalmspitze. 

    Fortgeschritten
    2 Tage
    ab 450 
  • Skihochtouren Rifugio Branca

    360° Schigenuss mit Bergführer in den Südlichen Ortleralpen

    Berge und Abfahrten in allen Expositionen, hohe und weitläufige Gletscherkessel, die wie gemacht für Skitouren sind und eine Hütte mit gemütlich-rustikalem, italienischen Flair. Das Rifugio Branca ist mit Sicherheit der beste Stützpunkt für Frühjahrs-Schihochtouren, den wir kennen!

    Einsteiger
    5 Tage
    ab 500 

news

30. April 2021

Neutour am Hechenberg

Ausgefuxt: die Route "fux", durch den abweisenden rechten Wandteil der Südwand

more
1. Januar 2021

Bergführer Tarife 2021

Tarifbestimmungen und Tagessatz für Bergführer 2021

more
1. Dezember 2020

Die neuen Animont-Gutscheine sind da!

Perfekt für die Weihnachtszeit und sonstige Überraschungen, Geschenke und Wohltaten!

more

Rezensionen

  • Niko Pilz

    Gerne mit Animont unterwegs. Man spürt die Begeisterung für die Berge schon in der Tourenauswahl und bei der Tour selbst sowieso 🙂 In Kombination mit dem was sie bergsteigerisch noch draufhaben immer ein super Erlebnis!

  • Reto Picenoni

    Armin ist ein junger und motivierter Bergführer, welcher im hochalpinen Gelände genauso gewandt ist, wie in den Gourmet-Tempeln von Innsbruck. Es war eine tolle Tour – jederzeit gerne wieder!

  • Ursula Koller

    Immer wieder ein Erlebnis mit Oliver zu klettern, wie z.B. am Dachstein oder in Paklenica in Kroatien

  • Gernot Schader

    Die Tour auf den Dachstein war eine schöne Erfahrung. Organisation war top! Bergführer sehr nett und kompetent – das Gegenstück zum Bergführer Klischee – motiviert, freundlich und individuelles Service. Freu mich schon auf die nächste Tour!

  • Ronny Mühlberg

    Ich kann Oliver als absolut zuverlässigen Begleiter und Führer am Berg empfehlen. Ob beim Hochtourengrundkurs, der Überschreitung des Lyskamm oder der Überschreitung des Matterhorns über den Liongrat / Hörnligrat passte von der Vorbereitung bis zur Durchführung einfach alles. Er strahlt Ruhe aus und weis genau was er tut, deshalb ist auch schon für das nächstes Jahr die nächste Bergtour gebucht

  • Jens Patrick

    Mit Armin war ich letztes Jahr auf Obergabelhorn und Zinalrothorn. War ein tolles Wochenende mit zwei klassischen Hochtouren, schöner Kletterei und Panoramablick bis zum Mont blanc. Wer einen Bergführer und Inspiration für neue Touren sucht, ist bei animont.at bestens aufgehoben.

  • Linda Neukirchen

    Super Skitourentage im Donnersbachtal – Schöne frische Pulverschneeabfahrten, Lawinengefahren klar und praxisnah erklärt.