Animont Logo
Alpine Spezialitäten in Fels, Eis und Schnee

Willkommen in Fels, Eis und Schnee

Das Leben ist zu kostbar, um Träume aufzuschieben. Lass deinen Alltag hinter dir und folge uns in imposante Felswände, auf luftige Grate und eindrucksvolle Gipfel. Genieße den Luxus eines staatlich geprüften Berg- und Schiführers: Wir kennen und finden die schönsten Wege und führen dich unter Beachtung der höchsten Sicherheitsstandards auf deinen Wunschberg – mit Kletterschuhen, Steigeisen oder auf Skiern. Animont - deine Bergführer für Alpine Spezialitäten.

Alpine Spezialität

Drei Tage feinstes Alpinklettern im sagenumwobenen Rosengarten. Unser Best Of Catinaccio für den klassischen “Sechser-Kletterer”: Rotwand Eisenstecken, Mugoni Vinatzer und die heißbegehrte Steger an der Rosengartenspitze. Ein alpiner Streifzug weit über den Tälern und hoch oben auf den Türmen aus Stein.

Sehr Fortgeschritten
3 Tage

WE ARE ANIMONT

Animont - Die besondere Art des Bergführens

Alpinklettern · Skitouren · Hochtouren · Eisklettern · Sportklettern · Freeriden

In unserem Tourenangebot ist für jeden etwas dabei. Auf allen Touren, ob leicht oder schwer, kurz oder lang, begleiten wir dich als deine persönlichen Bergführer mit Freude und Engagement. Schmökere durch unser Touren- und Kursprogramm und lass dich von unserem besonderen Angebot inspirieren:

Manchmal findest du bekannte Berge, nur selten führen wir dich jedoch über den Normalweg zum Gipfel. Du wirst hauptsächlich weniger bekannte Touren finden, weil wir den „Hochbetrieb“ auf den gängigen Routen nicht schätzen: Für uns steht das ursprüngliche Erlebnis – fernab vom Massentourismus – im Mittelpunkt. Einige Touren haben wir als Alpine Spezialität hervorgehoben – das sind Touren, die wir dir besonders ans Herz legen, weil sie unsere Philosophie am besten verkörpern. Mit uns wirst du besondere Tage in den Bergen verbringen, egal ob du Anfänger oder erfahrener Alpinist bist.

Lerne in unseren Kursen und individuellen Coachings von professionellen Bergführern, wie du dich sicher und mit Freude am Berg bewegst. Wir halten unsere Kurse in Kleingruppen und stets an Orten ab, die perfekt dafür geeignet sind. Qualität und Lernerfolg haben bei uns Vorrang.

#animont #seelederberge


more…

Aktuelles

Wir freuen uns sehr, dass wir im Moment ohne COVID-Einschränkungen auf die Berge steigen dürfen. Ein Sommer wie damals 😉

→ Weiterhin gilt: Um der momentanen Situation Rechnung zu tragen, ändern wir unsere Stornobedingungen für Buchungen während der Pandemie. Sollte die gebuchte Tour aufgrund COVID19-bedingter, gesetzlicher Einschränkungen, nicht durchführbar sein, wird die Tour kostenfrei storniert. Dies beinhaltet zum Beispiel: Probleme beim Grenzübertritt, alternativlose Schließung von Unterkünften, Untersagen der Bergführer-Tätigkeit, etc. ACHTUNG: Für eine eine persönliche Covid Infektion oder Quarantäne gilt dies nicht. Dafür empfehlen wir ein Stornoversicherung/Reiserücktrittsversicherung!


SOMMER 2022

→ Die Termine für das sommerliche Touren- und Kursprogramm 2022  sind online!
→ Persönliche Gutscheine mit individueller Widmung. Link

AUFGEPASST!
Unser Bergführer Anwärter Julian begleitet Armin auf ein paar spannende Touren. Es gibt daher noch Plätze für folgende Abenteuer:

→ 7. – 8.7. Wildspitze Königweg | Tirol | max. 1 – 2 Personen  (https://animont.at/produkt/wildspitze-jubilaeumsgrat/)
→ 18. – 19.7. Dru Überschreitung | Chamonix | 1 Person
→ 20. – 24.7.  Hochtouren/Klettereien auf Turiner Hütte | Chamonix | 1-2- Pers
→ 2. – 4.9. Badile Nordkante (1 Pers) | Bergell | 1 Pers.

Schreibt uns bei Interesse!

 

highlights

  • Hohe Wände der Pala

    Cima Madonna & Sass Maor

    Die Palagruppe ist eine wilder Fleck Erde in den südlichen Dolomiten. Riesige Wände erheben sich nördlich der Tiefebene Venedigs, viele über Tausend Meter hoch. Nur wenige Kletterer verirren sich an diesen abgeschiedenen und mystischen Ort. Wir stellen zwei alpine Spezialitäten vor: Die “Messner” auf der Cima Madonna und die Pausetour “Soleder” am Sass Maor. Zwei Routen für die Abenteurer unter den Kletterern!

    Sehr Fortgeschritten
    3 Tage
    ab 720 
  • Obergabelhorn & Zinalrothorn

    Arbengrat & Rothorngrat

    Kaiserjuwelen: Zwei Juwelen der “Walliser Kaiserkrone”, bestehend aus der formschönsten Viertausenderansammlung der Alpen, die da wäre: Matterhorn, Dent Blanche, Obergabelhorn, Zinalrothorn und Weisshorn.  Der Arbengrat und der Rothorngrat sind sicher die elegantesten Wege sich unseren zwei Viertausendern zu widmen.

    Sehr Fortgeschritten
    3 Tage
    2.390 
  • Großglockner Königsweg

    Glocknerwand Überschreitung

    Der einsamste und eindrücklichste Anstieg auf den Großglockner. Lange aber nie extrem schwer führt der Königsweg über die gesamte Glocknerwand und anschließend über den Nordwestgrat auf Österreichs Höchsten. Dein Bergführer führt dich über atemberaubende Gratkletterei und über spektakuläre Abseilstellen. Immer weiter, immer weiter… und plötzlich fühlt es sich an wie auf einer großen Westalpentour.

    Sehr Fortgeschritten
    2 Tage
    755 
  • Chamonix – Higher Grounds

    Scharfe Grate im Mont Blanc Gebiet

    Midi-Plan-Grat, Lachenal-Überschreitung, Tour Ronde und der berühmte Rochefort Grat. Diese klassichen Grate hoch über Chamonix und Courmayeur sind legendär und bilden in dieser Reihenfolge eine logische Runde und einen perfekten Streifzug durch’s Mont Blanc Gebiet. Die perfekte Einführung ins Bergsteiger- Mekka der Alpen!

    Sehr Fortgeschritten
    4 Tage
    ab 1.780 
  • Hochtourenkurs Basis Großvenediger

    Hochtourekurs für Einsteiger Hohen Tauern

    Im Basiskurs Hochtouren auf der Neuen Prager Hütte lernst du von deinem Bergführer in einer Kleingruppe alle nötigen Fähigkeiten um eine Hochtour im vergletscherten Hochgebirge sicher bewältigen zu können. Das Hochtourengebiet um den Großvenediger bietet uns das perfekte Übungsgelände für diesen lehrreichen Hochtourenkurs für Einsteiger.

    Einsteiger
    4 Tage
    ab 400 
  • Mont Blanc Granit II

    Vallée Blanche & Glacier du Géant

    Bekannt, weit über die Grenzen der Alpen: Die roten Nadel hoch über Chamonix am Fuße des Mont Blanc. Ihre Berühmtheit verdanke sie dem griffigen, roten Granit, der sich unglaublich gut klettert. Die leuchtenden Türme wachsen steil aus dem Gletscher empor. Zu recht Heißt es: “Zu Sein gewordener Klettertraum.” Für Fortgeschrittene bis Experten.

    Fortgeschritten
    5 Tage
    ab 1.290 
  • Langkofel Nordwand

    Im Reich des Saslonch

    Großartiger und sehr langer Alpinklassiker durch die beindruckende, 1.000 m hohe Nordwand des Langkofels (3.181 m) . Die Pichlroute verspricht ein unvergessliches Alpinabenteuer und eine Reise in die Vertikale.

    Fortgeschritten
    1 Tag
    ab 280 

news

1. Januar 2022

Bergführer Tarife 2022

Tarifbestimmungen und Tagessatz für Bergführer 2022

more
13. Juni 2022

Klettern im Gesäuse

Der Animont Location-Guide zum Klettern im Gesäuse. Wir stellen dir die lohnendsten Routen und die schönsten Wände vor und geben dir unsere Bergführer-Tipps fürs Gesäuse!

more
30. April 2021

Neutour am Hechenberg

Ausgefuxt: die Route "fux", durch den abweisenden rechten Wandteil der Südwand

more

Rezensionen

  • Niko Pilz

    Gerne mit Animont unterwegs. Man spürt die Begeisterung für die Berge schon in der Tourenauswahl und bei der Tour selbst sowieso 🙂 In Kombination mit dem was sie bergsteigerisch noch draufhaben immer ein super Erlebnis!

  • Reto Picenoni

    Armin ist ein junger und motivierter Bergführer, welcher im hochalpinen Gelände genauso gewandt ist, wie in den Gourmet-Tempeln von Innsbruck. Es war eine tolle Tour – jederzeit gerne wieder!

  • Ursula Koller

    Immer wieder ein Erlebnis mit Oliver zu klettern, wie z.B. am Dachstein oder in Paklenica in Kroatien

  • Gernot Schader

    Die Tour auf den Dachstein war eine schöne Erfahrung. Organisation war top! Bergführer sehr nett und kompetent – das Gegenstück zum Bergführer Klischee – motiviert, freundlich und individuelles Service. Freu mich schon auf die nächste Tour!

  • Ronny Mühlberg

    Ich kann Oliver als absolut zuverlässigen Begleiter und Führer am Berg empfehlen. Ob beim Hochtourengrundkurs, der Überschreitung des Lyskamm oder der Überschreitung des Matterhorns über den Liongrat / Hörnligrat passte von der Vorbereitung bis zur Durchführung einfach alles. Er strahlt Ruhe aus und weis genau was er tut, deshalb ist auch schon für das nächstes Jahr die nächste Bergtour gebucht

  • Jens Patrick

    Mit Armin war ich letztes Jahr auf Obergabelhorn und Zinalrothorn. War ein tolles Wochenende mit zwei klassischen Hochtouren, schöner Kletterei und Panoramablick bis zum Mont blanc. Wer einen Bergführer und Inspiration für neue Touren sucht, ist bei animont.at bestens aufgehoben.

  • Linda Neukirchen

    Super Skitourentage im Donnersbachtal – Schöne frische Pulverschneeabfahrten, Lawinengefahren klar und praxisnah erklärt.